• IT
  • DE
  • EN
Direkt zum Seiteninhalt

So starten Sie E-Commerce für lokale Produkte

Veröffentlicht von in Anleitungen und Tipps · 14 November 2019
Sie haben die besten Produkte aus eigener Hand, aber Sie möchten lieber global denken. Und warum nicht? Wenn es um den Verkauf lokaler Produkte geht, könnte die Erstellung einer E-Commerce-Lösung die richtige Entscheidung sein.
Folgen Sie diesen Tipps dafür, wie Sie regional E-Commerce für lokale Produkte betreiben können, und bald wird die ganze Welt entdecken, was Sie zu bieten haben!

Verkauf von typischen Produkten: Wählen Sie einen Stil für Ihre E-Commerce-Lösung

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte wert und Ihre Grafiken sind Ihre erste Chance, die Aufmerksamkeit der Besucher zu erregen. Das bedeutet, dass Sie wissen müssen, was Sie wollen und auch, was die Verbraucher wünschen. Berücksichtigen Sie Folgendes:

  • Wer ist mein Kunde? Wenn Sie jung sind, halten Sie das Design frei und unkonventionell; wenn Sie auf Frauen abzielen, sprechen Sie Ihre weibliche Seite an! Stellen Sie sicher, dass Ihre Website so gestaltet ist, dass sie für jeden passt, der durch die e-Tür hereinkommt!

  • Was macht mein Produkt besonders? Dumpfe graue Kulissen werden keine köstlichen lokalen Delikatessen verkaufen, während elegante handgeschnitzte Antiquitäten keine auffälligen Neondrucke erfordern. Wenn Sie lokale Produkte online verkaufen wollen, achten Sie darauf, was sie einzigartig macht.

WebSite X5 bietet 500 vordefinierte Vorlagen mit seiner Website-Builder-Software, so dass Sie sicher etwas finden, das zu Ihrer Marke passt. Wenn nicht, keine Sorge! Sie können auch Ihre eigene Website von Grund auf neu erstellen.

Möchten Sie lokale Produkte online verkaufen? Gehen Sie mit der Zeit!

Über drei Milliarden Menschen kaufen online ein, so dass es ein Markt ist, den jeder gerne erschließen möchte. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, der Zeit voraus zu bleiben.

WebSite X5 ermöglicht es Ihnen, eine Website zu erstellen, die sowohl für Computer als auch für mobile Geräte optimiert ist. Heute ist das wichtiger denn je, da immer mehr Menschen unterwegs einkaufen. Tatsächlich wächst der mobile Umsatz mit einer Rate von 200%. Stellen Sie also sicher, dass Ihre lokale E-Commerce-Plattform bereit ist, wo immer Ihre Verbraucher sich auch aufhalten.

Lassen Sie sich auf die richtige Art und Weise bezahlen

Sobald Sie anfangen, lokale Produkte online zu verkaufen, werden Sie Geld aus der ganzen Welt erhalten. Das mag ein wenig schwer zu organisieren scheinen, aber alles, was Sie brauchen, ist ein effektives Online-Kassensystem.

Wenn Sie Ihre Website mit WebSite X5 erstellen, können Sie einfach verschiedene Zahlungsmethoden integrieren, einschließlich der beliebtesten Optionen wie Banküberweisungen und PayPal. Noch besser, die Zahlungsanbieter kümmern sich um die technischen Aspekte für Sie, also wählen Sie einfach eine Methode, geben Sie Ihre Daten ein und lehnen Sie sich zurück, während das Geld hereinkommt!


Zurück zum Seiteninhalt